Scheinbar fehlende Karten

Hier kann über das neue Arkham Horror-LCG philosophiert werden.
Regelfragen bitte im entsprechenden Forum stellen.
SPOILER bitte im entsprechenden Bereich weiter unten diskutieren.

Moderatoren: thorondor, DaWall

Antworten
Benutzeravatar
Erebos
Offizieller Verlagsmitarbeiter
Beiträge: 52
Registriert: Mi 16. Nov 2016, 09:29

Scheinbar fehlende Karten

Beitrag von Erebos » Fr 17. Mär 2017, 14:56

Liebe Spieler von Arkham Horror: Das Kartenspiel!

Uns erreichen in letzter Zeit gehäuft Anfragen zu "fehlenden" Karten im Grundspiel. In bisher allen Fällen konnten die fehlenden Karten in dem anderen Kartenstapel ( in der anderen Plastiktüte) gefunden werden.
Leider hat die Druckerei die Karten nicht nach Nummern sortiert verpackt, sondern eine andere Sortierung gewählt. Darauf haben wir im Verlag keinen Einfluss.

Beispiele:

- Die Karte 117 Lita Chandler wird zwar im 1. Szenario als Nicht-Spielerkarte benötigt, befindet sich aber als letzte Karte in der Tüte mit den Spielerkarten.

- Falls manche Karten (meist Orte) keine Setnummer aufweisen, liegt das daran, dass diese Karten doppelseitig bedruckt sind. Nur auf einer Seite ist die Setnummer aufgedruckt. Bei Orten ist dies immer die enthüllte Seite. Orte kommen aber mit der verhüllten Seite ins Spiel, so dass diese leicht übersehen oder nicht gefunden werden können. Die "fehlende" Karte könnte also ein Ort sein, bei dem man sich die Seite ohne Setnummer angeschaut hat.

- Oft werden auch die drei Gegner mit Siegpunkten aus dem ersten Szenario nicht auf Anhieb gefunden (Karte 116, 118, 119). Diese Gegner aus dem Set Die Zusammenkunft liegen nicht bei den anderen Karten mit dem Fackelsymbol, sondern als die ersten drei Begegnungskarten in der Tüte mit den Ermittlern hinter den doppelseitigen Karten. Die Kartentitel wären: Ghulpriester, Fleischfresser und Eisghul.

Ich hoffe, dass ihr alle euren Karten jetzt leichter finden werdet. Viel Spass beim Ermitteln.

Benutzeravatar
Elden
Erzmagier
Beiträge: 108
Registriert: Mo 18. Aug 2014, 14:35

2. Szenario, Agenda Karte 1a fehlt?

Beitrag von Elden » Fr 17. Mär 2017, 15:00

SpoilerShow
Habe beim 2. Szenario die 1. Agenda Karte verzweifelt gesucht. Habe sie dann im Event-Deck gefunden, weil die Rückseite ein Gegner ist.
Anmerkungen:
  • Tapatalk hat wohl keinen Spoiler-Button (und bbcode kenne ich nicht auswendig)
  • Wenn jemand Schwierigkeiten hat die Agenda Karte 1a zu finden, dann hilft ihm das nicht, die Hilfe in einem Spoiler zu verstecken.
  • Hab also die Überschrift geändert. Hoffe niemand fühlt sich durch die Überschrift gespoilert.
  • Wie baut ihr die Szenarios auf? Tut ihr euch erst eine Augenbinde um oder habt ihr einen Nichtspieler eures Vertrauens, der das macht (am besten taubstumm).
Zuletzt geändert von Elden am Sa 18. Mär 2017, 02:26, insgesamt 1-mal geändert.

nierensieb
Erzmagier
Beiträge: 351
Registriert: Mi 26. Jan 2011, 22:17

Re: Scheinbar fehlende Karten

Beitrag von nierensieb » Fr 17. Mär 2017, 15:17

Ich bin ja sonst nicht so geil auf Spoiler-Tags, aber das hätte schon einen verdient, Elden.

Benutzeravatar
Trakanon
Administrator
Beiträge: 3008
Registriert: Fr 2. Nov 2012, 15:03
Wohnort: Dallau

Re: Scheinbar fehlende Karten

Beitrag von Trakanon » Fr 17. Mär 2017, 15:23

Ich habe das mal für Elden geändert...
Marco Reinartz
ASMODEE GmbH
- Redaktion -

nierensieb
Erzmagier
Beiträge: 351
Registriert: Mi 26. Jan 2011, 22:17

Re: Scheinbar fehlende Karten

Beitrag von nierensieb » Fr 17. Mär 2017, 21:52

Danke. War mein erster WTF-Moment in dem Spiel und den gönne ich anderen Spielern auch.

Benutzeravatar
DerHannes_
Magier
Beiträge: 65
Registriert: So 5. Aug 2012, 18:44
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Re: Scheinbar fehlende Karten

Beitrag von DerHannes_ » Di 25. Apr 2017, 18:52

Ich habe mir heute Mythos Pack 1 "Das Miskatonic Museum" gekauft und mit Schrecken festgestellt, dass ich nur 1 Ausfertigung des Verwaltungsbüros habe (Nr. 130) und die Zweite fehlt (Nr. 131).

Hab zur Sicherheit noch mal nachgezählt und ja, es sind nur 59 Karten im Pack anstatt der 60, wie es sein sollte.
Jemand mit gleicher Erfahrung?
"Der Sommer naht" - Haus Hannes
Legend Of The Five Rings

Benutzeravatar
Cernusos
Erzmagier
Beiträge: 917
Registriert: Do 17. Okt 2013, 13:12

Re: Scheinbar fehlende Karten

Beitrag von Cernusos » Do 27. Apr 2017, 09:44

Gestern wurde in der Facebookgruppe auch nach "fehlenden Karten" aus dem "Essex County Express" gefragt.
Es hat sich allerdings rausgestellt das "Durch Zeit und Raum" mit der Kartennummer 178 (20/36) genau 4 mal
vorhanden war, aber die 21/36 bis 23/36 fehlen. - Hier ist es nur ein kleiner Druckfehler, der die 4 Kopien der
Karte eigentlich fortlaufend nummerieren sollte.
Yo soy un oso

hatch
Späher
Beiträge: 13
Registriert: Mo 27. Mär 2017, 11:55

Re: Scheinbar fehlende Karten

Beitrag von hatch » Do 27. Apr 2017, 10:16

Hab zur Sicherheit noch mal nachgezählt und ja, es sind nur 59 Karten im Pack anstatt der 60, wie es sein sollte.
Jemand mit gleicher Erfahrung?
Habe gerade in meiner Kartenauflistung nachgeschaut, in der ich alle Begnungs- und Szenariensets eintrage: Habe zweimal Verwaltungsbüro Nr. 130 (13/34) und Nr. 131 (14/34). Die Kartenanzahl hatte ich aber nicht geprüft.
Gekauft hatte ich das Mythospack kurz nach Erscheinen in einem Onlineshop.

Antworten

Zurück zu „Arkham Horror LCG Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast